Events

DEN Stein ins ROLLEN bringen – Erster Aktionstag (02. April 2018)

Datum 02. April 2018

Start 9:00 Uhr

Ort Am Wiesenplatz 3 51515 Kürten

Weitere Infos https://www.facebook.com/events/348992565513627/

Ostermontag 2018 ist es soweit - DER Stein beginnt zu ROLLen. WIR freuen uns über ALLE, die den StART begleiten, WIR freuen UNS über ALLE, die DEN Stein am ROLLen halten, denn das erklärte ERSTE Ziel ist BERLIN.

Zeitplan

9:00 Uhr Das ROLLEN beginnt in Kürten-Sülze, Am Wiesenplatz 3

11:00 Uhr Ankunft in Kürten-Dürscheid, Kirche St. Nikolaus

11:15 Uhr Start der Messfeier

12:30 Uhr Segnung “Stoning Roll”

13 -13:30 Uhr Das ZurückROLLEN startet

14:30 Uhr Zwischenstation in Biesfeld?!

15 – 16:00 Uhr Ankunft in Kürten-Sülze 



Der kurze Weg – Ab ins Rathaus Kürten (03. April 2018)

Datum 03. April 2018

Start 9 Uhr

Ort Am Wiesenplatz 3, 51515 Kürten-Sülze

Weitere Infos https://www.facebook.com/events/197748027492202/

Der Kürtener Bürgermeister Willi Heider hat sich schon frühzeitig dazu bekannt, dass er mitROLLEN wird. Um den Weg Richtung WIpperfürth um ca. 4 km zu verkürzen, nimmt er sich am 03. April 2018 ab 9 Uhr Zeit, um nach Kürten-Sülze zu kommen. Von dort startet der Mühlstein mit Symbolcharakter mit dem Ziel “Karlheinz-Stockhausenplatz 1”. Gegen 11:30 Uhr wird es hier einen kleinen Empfang im Rathaus geben. Stoning Roll wird hier übernachten, um dann am nächsten Tag nach Wipperfürth-Thier gerollt zu werden. Auch für diesen kurzen Weg (ca. 4 km) sind wieder ALLE eingeladen, mitzugehen bzw. mitzuROLLEN.

Wecke das Thier – Zurück in die Zukunft (04. April 2018)

Datum 04. April 2018

Start 10 Uhr

Ort Rathaus Kürten, Karlheinz-Stockhausenplatz 1

Weitere Infos https://www.facebook.com/events/781941001989692/

Das Kirchdorf Thier hat im Jahr 2013 mit einer starken Dorfgemeinschaft und tollen Projekten den Wettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft” gewonnen. Gemeinschaftlich haben die Einwohner u.a. einen Dorfladen auf die Beine gestellt… Gemeinsam etwas erreichen, das ist auch einer der Eckpfeiler bei Stoning Roll….Mit dieser Zwischen-Etappe verkürzen wir ab 10 Uhr den Weg nach Wipperfürth. Startort ist das Rathaus in Kürten. Zielort wird die KIrche in Thier sein.

…und wie immer gilt…jeder darf und kann mitmachen, mitgehen, mitROLLEN…

Zurück zum Ursprung – Stoning Roll meets Mirza Atug (05. April 2018)

Datum 05. April 2018

Start 10:00 Uhr

Ort Wipperfürth-Thier, Kirche

Weitere Infos https://www.facebook.com/events/783749065143922/

Mirza Atug ist mit dem Kulturpunkt nicht nur in Wipperfürth bekannt als Künstler und Förderer der Kunst und Kultur. Ein wichtiges Anliegen ist ihm auch das Verständnis der Völker, Religionen und Kulturen untereinander. Mirza ist Aramäer und somit Christ. Sein Volk wurde wegen des Glaubens verfolgt und ermordet.

Zur Erinnerung an diesen Völkermord baute er ein Mahnmal an seinem Haus an der Wupperstraße in Wipperfürth gegenüber den Ohler Wiesen.

Diese Gedenkstätte wird das Ziel am 
05. April 2018 sein.

Hier erfolgt u.a. die symbolische Übergabe des “Stoning Roll” an Stefan Höne, der den Mühlstein mit Symbolcharakter dann zwei Tage später mit nach Marienheide nimmt.

Außerdem wird es im Mahnmal eine Lesung geben.

10:00 Uhr Start in Wipperfürth-Thier, Kirche

15:00 Uhr Ankunft Zeitschiene Eisenbahnbrücke Ohler Wiesen , 51688 Wipperfürth

15:30 Uhr Symbolische Übergabe an Stefan Höne

16:00 Lesung im Mahnmal, Wupperstr.17

Mit Snacks und Getränken

Vielen Dank an Gabi Atug-Schmitz und ihren Vater Mirza.

Stoning Roll – Gehen für den Frieden nach Marienheide (07. April 2018)

Datum 07. April 2018

Start 9:00 Uhr

Ort Ohler Wiesen Lüdenscheider Str. 28 51688 Wipperfürth

Weitere Infos https://www.facebook.com/events/773710832824027/

“Pilgern mit Stefan Höne” wird ein Teil dieser Aktion sein und für das Rahmenprogramm zum Thema Frieden und Miteinander sorgen.

“Wir suchen Mitpilger, die diesen Tag mit uns gemeinsam gestalten. Wir gehen ca. 15 Kilometer, meist über die Bahntrasse von Wipperfürth nach Marienheide.

JEDER ist willkommen, auch nur für eine Stunde dabei zu sein. Bringt etwas zu Essen und Trinken mit. Gerne können die Musiker unter Euch ihre Musikinstrumente mitbringen.

Melde Dich bitte an bei

info@stefanhoene.de oder 0152 319 626 05.

Die Rückfahrt zum Startpunkt ist mit Öffentlichen möglich.

Wir werden einen richtig guten Tag haben.

Gruß Stefan Höne“